Wenn Sie mein erstes Buch dieser Serie kennen, werden Sie bereits wissen, wie einfach die Einrichtung einer eigenen Website mit WordPress ist.

Der zweite Band ist auf die speziellen Bedürfnisse bezüglich Layout und Funktionalität von Handwerkern und Kleinbetrieben zugeschnitten. Die Beispiele wurden von mir ausgewählt, nachdem ich mir angesehen hatte, welche Elemente eine Website für Handwerker und kleine Unternehmen benötigt.

Die üblichen Elemente für den Webauftritt eines Handwerkers, beispielsweise für einen Malerbetrieb sind:

  1. Informationen zum Unternehmen (Startseite)
  2. Informationen zu den Produkten und Leistungen (Über uns Seite).
  3. Blog: Neuigkeiten der Branche bzw. aus Ihrem Unternehmen.
  4. Kontaktseite mit Anschrift, Anfahrtskizze, Öffnungszeiten.
  5. Ggf. eine Bildergalerie in der Ihr Unternehmen vorgestellt wird, beispielsweise wenn Sie ein Ladenlokal haben.
  6. Ggf. ein Portfolio und Referenzen, auf dem beispielhaft bestimmte Leistungen vorgestellt werden.
  7. Ggf. eine Seite für Jobsuchende, falls Sie Mitarbeiter oder Auszubildende suchen.
  8. Ggf. eine Rückmeldung für Kunden (Umfrage zur Zufriedenheit).
  9. Einbindung von Social Media.
  10. Pflichtangaben (Impressum, Datenschutzerklärung, Cookie-Richtlinie, Bildnachweis).

Hier können Sie den zweiten Band als Kindle eBook kaufen: http://amzn.to/2apOHiJ

Website Selbermachen (Band 2): Für Handwerker und Kleinbetriebe